Rekord Fenster

Dank des Einrichtungsprofis und Tischlermeisters Gerhard Schuster gibt es in unserer Gemeinde das schnellste Fenster Österreichs. Immer mehr Kunden sind von den schnellen Produktionszeiten und der österreichischen Qualität von REKORD überzeugt - lassen auch Sie sich beraten!

Gerhard Schuster ist bereits seit mehreren Jahren Vertriebspartner von REKORD und berichtet: „Als gewissenhafter Handwerker war von den REKORD-Produkten überzeugt, als ich zum ersten Mal die Produktion besichtigt habe. Genau wie in meinem Tischlerbetrieb entstehen bei REKORD aus der Kombination von präziser Handwerksarbeit und Hightech-Maschinen echte Spitzenprodukte, was Fenster, Balkon- und Schiebetüren sowie Haustüren betrifft." 

Aus Kunststoff oder Holz „geschnitzt"

Zwar ist REKORD als Spezialist für Kunststoff-Alu-Produkte bekannt, aber seit 2013 führt die Marke REKORD auch Holz-Alu-Fenster und -Haustüren im Sortiment, was Gerhard Schuster freut: „Als Tischler liegen mir Holz-Alu-Produkte natürlich nahe, aber ich kann auch das gesamte Kunststoff-Fenster-Sortiment nur wärmstens empfehlen - hier erhält man viel Wohnkomfort, Effizienz, Schallschutz und Sicherheit zu einem sehr guten Preis!"

Das REKORD-Prinzip

Warum REKORD eigentlich so schnell sein kann? Gerhard Schuster schmunzelt: „Naja, REKORD mit modernster Fertigungstechnologie nach dem Gemba-Prinzip, so produziert auch die japanischen Autoindustrie, um Qualität und Effizienz in der Herstellung zu erhöhen." Dies macht das Hauptversprechen der Marke „abholbereit in nur 9 Arbeitstagen“ möglich. Häuslbauer, die es also eilig haben, wissen diesen Vorteil zu schätzen.

30 % Energiekosten sparen

Moderne Fenster und Türen von REKORD reduzieren die Energiekosten um bis zu 30 % – und die billigste Energie ist bekanntlich die, die nicht verbraucht werden muss: „Am besten kommen Häuslebauer oder Sanierungswillige bei mir persönlich vorbei. Dann kann ich ihnen zeigen, welches Fenstermodell am besten für ihre persönlichen Anforderungen geeignet ist“, erklärt Gerhard Schuster. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, den REKORD-eigenen Schauraum in Weitendorf bei Wildon zu besuchen und dort das volle Angebot zu erleben.

Site by Webworxs